QiGong - Kurse bei der LHM für Mitarbeiter/innen des Sozialreferates und des Jobcenters

Lin Yuan Gong

In diesem Kurs erlernen Sie die 5-Elemente-QiGong-Form "Quell der Kraft - Lin Yuan Gong".

 

Diese QiGong-Form besteht aus 3 Teilen:

 

I. Die 5 Basispositionen: QiGong Übungen, um sich mit den Kräften des Himmels und der Erde zu verbinden und zur Ursprünglichkeit zurückzukehren.

II. Die 5-Elemente-Übungen: Zwei Übungen für jedes Element, durch die gezielt die Energie in den Organfunktionssystemen reguliert und gestärkt wird. 

III. Meridian Regulation: Übungen zur Regulierung der Zentralmeridiane, um den Energiefluss zu verbessern. 

 

Neben der Form "Lin Yuan Gong" praktizieren wir Übungen aus dem Bei Gong, dem inneren QiGong. Wir lernen  wichtige Akupressurpunkte und Techniken der Meridianmassage zum Ausgleich der Funktionssysteme der 5 Elemente. 

 

Ort: Franziskaner Str. 8

Termin:  ab dem 16.01.2024 15 x, immer dienstags

Zeit: 16.30 - 17:30

Anmeldung: Intranet Sozialreferat

Die 18 Formen der Harmonie

In diesem Kurs erlernen Sie die Taiji-QiGong-Form "Die 18 Formen der Harmonie".  

 

Die sanften, harmonisch fließenden Übungen sind leicht zu erlernen und können gut in den Alltag integriert werden. Die Übungen unterstützen das Immunsystem, vertiefen den Atem und beugen Krankheiten vor. Die Muskulatur wird gedehnt und gekräftigt, Gelenke werden gelockert. Der gesamte Körper wird entspannt und geschmeidig.

 

Neben der Form "Die 18 Formen der Harmonie" praktizieren wir Übungen aus dem Nei Gong, dem inneren QiGong.

Wir lernen  wichtige Akupressurpunkte und Techniken der Meridianmassage zum Ausgleich der Funktionssysteme der 5 Elemente. 

 

 

 

 

Ort: Werinher Str. 87

Termin:  ab dem 15.01.2024, 15 x, immer montags

Zeit: 16.30 - 17.30

Anmeldung: Intranet Sozialreferat